Spielbericht

Spielstatistik

Datum

09.07.2021

Ergebnis

Vfb Durach - SG Niedersont./Martinszell 2:1

Tore

 Paljic Sascha (61.min) (Vorlage: Herz Peter)

Gelbe Karten

---

Gelb-Rote Karten

---

Rote Karten

---
Am vergangen Freitagabend gastierte die AH-Mannschaft der SG beim Vfb Durach. Bei herrlichem Sonnenschein wurde diesmal anstatt im Offino-Stadion am Flugplatz gespielt. Im Gegensatz zur Vorwoche gab es im Kader einige Veränderungen - auf insgesamt 7 Positionen in der Startelf! Zu Beginn des Spiels tasteten sich beide Mannschaften ab, bis sich Durach etwas gefunden hatte und offensiver wurde. Aber die Gastmannschaft hielt körperlich gut dagegen. Trotzdem musste man nach einem ungenauen Pass zu Mitte der erste Halbzeit im defensiven Unterzahlspiel den 0:1 Gegentreffer hinnehmen. Die Elf der SG steckt aber nicht ein und versuchte weiter nach vorne zu spielen. Allerdings blieben die Torschüsse zu ungenau, sodass gute Möglichkeiten, ob per Freistoß oder per Abschluss am Pfosten vorbeisegelten. Peter Mair hatte mit seinem Seitfallzieher Pech und der abgefläschte Ball landete über Umwege bei Florian Börsch, der den Kopfball nur ans Aluminum brachte. Der Ausgleich in Hälfte Eins wäre verdient gewesen. Mit der Halbzeitansprache von Coach Zeller fasst die Gastelf nochmals Mut, spielte konsequenter nach Vorne und erarbeitet sich weitere Chancen. Der unermüdliche Peter Herz war es dann, der von seinem Gegenspieler im Strafraum nur durch ein Foul zu stoppen war. Den fälligen Elfmeter verwandelte Sascha Palijc eiskalt im untern Eck! Der lange Zeit überfällige Ausgleich. Im Anschluss entwickelte sich ein munteres Spiel mit einem Übergewicht der Gastmannschaft im Mittelfeld. Klar war allen Spielern und auch den zahlreichen Zuschauern, dass das nächste Tor, das entscheidende sein werde. Der Ball von Botzenhart wäre bei normalen Platzverhältnisse am langen Pfosten vorbei gegangen, doch das holprige Geläuf im Strafraum gab dem Ball eine derartige Richtungsänderung, so dass dieser kurz vor Spielende ins lange Eck kullerte. So ging das Spiel leider mit einer 1:2 Niederlage zu Ende. Ein Dank geht an die zahlreichen mitgereisten Fans aus Niso und Umgebung - als auch an Lukas Mayr, der seinen "Job" im Tor durch zahlreiche gute Aktionen meisterte. Danke. Das nächste Spiel findet am 23. Juli 2021 um 19:00 Uhr in Niedersonthofen statt - zu Gast ist der FC Rettenberg. Über zahlreiche Zuschauer würen wir uns wieder freuen.